Original-Research: Nemetschek SE (von Montega AG)

Fr., 01 Apr 2016 11:36:07
Pressemitteilung: Original-Research: Nemetschek SE (von Montega AG)


Original-Research: Nemetschek SE - von Montega AG

Einstufung von Montega AG zu Nemetschek SE

Unternehmen: Nemetschek SE
ISIN: DE0006452907

Anlass der Studie: Update
Empfehlung: Halten
seit: 01.04.2016
Kursziel: 43,00
Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten
Letzte Ratingänderung: -
Analyst: Frank Biller, CFA

Viel Optimismus für 2016, aber zurückhaltende Guidance  
Nemetschek hat gestern den Geschäftsbericht für 2015 vorgelegt und eine Guidance für das laufende Geschäftsjahr formuliert. Bereits am 02. Februar hatte das Unternehmen vorläufige Zahlen berichtet, von denen die endgültigen nicht abwichen.
 
Umsatz-Guidance: Für 2016 plant Nemetschek mit einem Umsatz von 319 bis 325 Mio. Euro. Dieser Umsatzanstieg von 12% bis 14% wird getrieben von einem guten organischen Wachstum und der seit Jahresbeginn konsolidierten Solibri Oy. Das organische Wachstum soll dabei zwischen 11% und 13% liegen und wird von allen Marken der Unternehmensgruppe getragen, wobei die Ende 2014 akquirierte US-Gesellschaft Bluebeam mit 30% bis 40% weiterhin deutlich überproportional zulegen sollte. Wesentliche Wachstumstreiber bleiben die Internationalisierung und das hohe Wachstum bei den Lizenzumsätzen (2015: +43,2%), die perspektivisch auch zu einem deutlichen Anstieg der wiederkehrenden Umsätze führen werden.
 
Im Rahmen des weiteren Wachstumskurses setzt Nemetschek nach wie vor auf Zukäufe. Wir erwarten mittelfristig die Akquisition weiterer Lösungsanbieter, um die marktführende Stellung als Open-BIM-Anbieter zu festigen.
 
EBITDA-Guidance: Ergebnisseitig sieht die Guidance ein EBITDA von 77 bis 80 Mio. Euro vor. Aufgrund anhaltend hoher Investitionen in den Wachstumskurs durch die weitere Internationalisierung, die Stärkung des Vertriebs und Investitionen in das Lösungsangebot dürfte die EBITDA-Marge in 2016 ggü. dem Vorjahr trotz des starken Wachstums und der hohen Skalierbarkeit des Geschäftsmodells nur leicht ansteigen. In den folgenden Jahren gehen wir von einem kontinuierlichen, moderaten Margenanstieg aus.  
Prognosen: Das Unternehmen bezeichnete die Guidance in der gestrigen Telefonkonferenz als konservativ und formulierte die Erwartungen für 2016 insgesamt sehr positiv. Wir bleiben mit unseren Schätzungen leicht oberhalb der vom Unternehmen in Aussicht gestellten Entwicklung und sehen im Jahresverlauf Raum für eine Anhebung des Ausblicks.  
Fazit: Trotz der sehr guten Perspektiven ist die Aktie unseres Erachtens angemessen bewertet. Die Einstufung „Halten“ bleibt mit einem unveränderten Kursziel von 43,00 Euro bestehen.
 
 
+++ Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte. Bitte lesen Sie unseren RISIKOHINWEIS / HAFTUNGSAUSSCHLUSS unter http://www.montega.de +++  
Über Montega:
 
Die Montega AG zählt zu den größten unabhängigen Research-Häusern in Deutschland. Zum Coverage-Universum des Hamburger Unternehmens gehören eine Vielzahl von Small- und MidCaps aus unterschiedlichsten Sektoren. Montega unterhält umfangreiche Kontakte zu institutionellen Investoren, Vermögensverwaltern und Family Offices mit dem Fokus 'Deutsche Nebenwerte' und zeichnet sich durch eine aktive Pressearbeit aus. Die Veröffentlichungen der Analysten werden regelmäßig von der Fach- und Wirtschaftspresse zitiert. Neben der Erstellung von Research-Publikationen gehört die Organisation von Roadshows, Fieldtrips und Sektorkonferenzen zum Leistungsspektrum der Montega AG.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden: http://www.more-ir.de/d/13661.pdf

Kontakt für Rückfragen
Montega AG - Equity Research
Tel.: +49 (0)40 41111 37-80
web: www.montega.de
E-Mail: research@montega.de

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.