Nemetschek AG: Nemetschek AG beruft neuen Vorstand

Do., 29 Aug 2013 12:00:26
DGAP-News: Nemetschek AG: Nemetschek AG beruft neuen Vorstand


Nemetschek AG / Schlagwort(e): Personalie

29.08.2013 / 12:00


Corporate News

Nemetschek AG beruft neuen Vorstand

München, 29. August 2013 - Die Nemetschek AG (ISIN 0006452907) gab heute bekannt, dass Herr Dr. Tobias Wagner (45) interimistisch als Vorstand der Nemetschek AG berufen wurde. Als erfahrener Manager und langjährig unternehmerisch tätig, bringt Herr Dr. Wagner die erforderlichen fachlichen und methodischen Kompetenzen mit Branchenkenntnissen für die Unternehmensführung ein.

Als Vorstand wird Herr Dr. Wagner operativ die strategische Holding führen, bis der Aufsichtsrat im vierten Quartal 2013 das neue Vorstandsteam benennen wird. Seine Tätigkeitsschwerpunkte in dieser Zeit werden sich auf die Aufarbeitung der zahlreichen nicht erledigten Themen und Projekte konzentrieren, und mit dem neuen Managementteam wird er beim Teilkonzern Allplan dessen Neuausrichtung beginnen.

Dabei kann er auf ein starkes Fundament aller Markengesellschaften der Nemetschek Gruppe bauen, die mit langjährig tätigem, sehr gutem Management auch schon bisher die erfolgreichen, soliden Unternehmensergebnisse erbracht haben.

Herr Dr. Tobias Wagner studierte Betriebswirtschaft an der WHU Koblenz, in Frankreich und USA. Er war u.a. für die Deutsche Bank und die Jenoptik im In- und Ausland tätig und überzeugt durch starke Umsetzungsfähigkeit sowie Führungskompetenz und wird dadurch von Mitarbeitern und Kunden sehr respektiert.

Für weitere Informationen zum Unternehmen wenden Sie sich bitte an

Nemetschek AG

Stefanie Zimmermann
Investor Relations
+49 89 92793 1229
szimmermann@nemetschek.com

Über die Nemetschek AG:
Nemetschek ist ein weltweit führender Softwarehersteller für die Architektur-, Ingenieur- und Baubranche (Architecture, Engineering and Construction, AEC). Mit Hauptsitz in München und weltweit 40 Standorten, bedient die Nemetschek Gruppe heute mit ihren 11 Marken über 300.000 Kunden in 142 Ländern. 1963 von Prof. Georg Nemetschek gegründet, setzt das Unternehmen seit jeher auf innovative Konzepte wie das Open Building Information Modeling (Open BIM) für den AEC-Markt von morgen. Das seit 1999 börsennotierte Unternehmen erzielte 2012 einen Umsatz von 175 Millionen Euro bei einem Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) von 41 Millionen Euro.



Ende der Corporate News


29.08.2013 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de



228078  29.08.2013