Nemetschek AG: Nemetschek erhöht die Dividende

Do., 15 Mär 2012 08:37:31
DGAP-Ad-hoc: Nemetschek AG: Nemetschek erhöht die Dividende


Nemetschek AG  / Schlagwort(e): Dividende

15.03.2012 08:37

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Adhoc-Mitteilung 

Nemetschek erhöht die Dividende

München, 15. März 2012 - Vorstand und Aufsichtsrat der Nemetschek AG (ISIN 0006452907), Europas größtem Anbieter von Software für Architektur und Bauindustrie, werden den Aktionären auf der anstehenden Hauptversammlung die Auszahlung einer Dividende in Höhe von 1,15 Euro je Aktie vorschlagen (Vorjahr: 1,00 Euro). Von dem Bilanzgewinn (32,4 Mio. Euro) soll damit ein Betrag in Höhe von 11,1 Mio. Euro an die Aktionäre ausgeschüttet werden. Auf Basis des Schlusskurses vom 14. März 2012 in Höhe von 32,46 Euro entspricht dies einer Dividendenrendite von 3,5 Prozent.
Wie bereits im Rahmen der Veröffentlichung der vorläufigen Zahlen berichtet, erzielte der Nemetschek Konzern 2011 ein Jahresergebnis (Konzernanteile) von 20,8 Mio. Euro nach 18,9 Mio. Euro im Vorjahr. Der operative Cashflow betrug 37,1 Mio. Euro (Vorjahr: 32,3 Mio. Euro). Den testierten Jahresabschluss veröffentlicht Nemetschek am 30. März 2012.
Über Nemetschek

Der Nemetschek Konzern ist Europas führender Anbieter von Software für Architektur und Bau. Die grafischen, analytischen und kaufmännischen Lösungen decken einen Großteil der gesamten Wertschöpfungskette am Bau ab - von der Planung und Visualisierung eines Gebäudes über den eigentlichen Bauprozess bis zur Nutzung. Die Palette der Softwareprogramme reicht von CAD-Lösungen für Architekten und Ingenieure bis zur Bau-Software für die Kostenplanung, für Ausschreibung und Vergabe sowie die Bauausführung. Hinzu kommen Lösungen für Facility- und Immobilienmanagement sowie Visualisierungs-Software für Architektur und Filmindustrie.
Das Unternehmen wurde 1963 gegründet und beschäftigt über 1.100 Mitarbeiter weltweit. Seine Produkte sind bei mehr als 300.000 Kunden in 142 Ländern weltweit im Einsatz. 2011 erzielte Nemetschek einen Umsatz von 164 Mio. Euro und ein operatives Ergebnis (EBITDA) von 39 Mio. Euro.


Kontakt:
Regine Petzsch
Leiterin Konzernkommunikation

Tel.  +49 89 92793-1219
mailto:rpetzsch@nemetschek.com


15.03.2012 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

 
Sprache:      Deutsch
Unternehmen:  Nemetschek AG
              Konrad-Zuse-Platz 1
              81829 München
              Deutschland
Telefon:      +49 (0)89 92 793-0
Fax:          +49 (0)89 927 93-5200
E-Mail:       investorrelations@nemetschek.com
Internet:     www.nemetschek.com
ISIN:         DE0006452907
WKN:          645290
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart  
Ende der Mitteilung DGAP News-Service